Tablet PC Test

Test der neuesten Tablet PCs

Odys

Günste Tablets für Jedermann erschwinglich. Dieses Ziel hat sich Odys gesetzt, denn der Hersteller verkauft günstige Multimediaprodukte im unteren Preissegment.

Bereits ab rund 100 Euro gibt es die Tablets von Odys. Die Tablets sind technisch auf dem neuesten Stand und alle sehr zuverlässig. Außerdem verwenden sie Google Android als Betriebssystem.

Lediglich der Touchscreen ist nicht so gut, wie bei höherpreisigen Artikeln, da der Hersteller nicht so viel Budget für den Bildschirm zur Verfügung stellt. Auch die Rechenleistung kann nicht mehr mit aktuellen Tablets anderer Hersteller mithalten. Dennoch reichen die Tablets von Odys für die meisten privaten Anwendungen aus.

Das besondere an den günstigen Tablets von Odys ist übrigens die Tatsache, dass selbst die Einsteigergeräte über ein SIM-Modul verfügen. Anders als bei Apple muss man hier keine extra Version kaufen.

Von Haus aus kommen die Odys Tablets mit zahlreichen Bild-, Audio- und Videoformaten zurecht. Wer mehr benötigt, kann entsprechende Player im Google Play Store kaufen.
Hier finden Sie die Tablets von Odys:
Cosmo
Loox
Vision