Tablet PC Test

Test der neuesten Tablet PCs

Lenovo

Lenovo – bekannt durch sein erfolgreiches Computergeschäft, vertreibt in Europa Server, Computer und Notebooks. Zwar hat Lenovo auch Smartphones im Angebot, doch werden diese aktuell nur in China vertrieben.

Gegründet wurde Lenovo 1984 in China. Durch zahlreiche Übernahmen und Kooperationen zählt das Unternehmen heute zu den größten seiner Art.

2008 beschäftigte Lenovo 27000 Mitarbeiter. Ein Großteil davon ist in China unter Vertrag.

Unter den Bezeichungen “ThinkPad” und “IdeaPad” vertreibt Lenovo in Deutschland verschiedene Tablets, welche im unteren Preissegment zu finden sind und sich hervorragend als Zweittablet eignet. Auch für den gelegentlichen Einsatz im Freien eignet es sich.

Jedoch muss man bei Lenovos Tablets unterscheiden, denn während die “IdeaPad-Serie” klar die Einsteiger anspricht, zielt Lenovo mit der “ThinkPad”-Serie auf professionellere Nutzer.

Als Betriebssystem setzt Lenovo auf das weit verbreitete Android. Dadurch fällt ein Wechsel nicht schwer, wodurch kaum Einarbeitungszeit besteht.

Greenpeace listet Lenovo auf Platz 8 unter 15 großen Elektronikherstellern. Einflus auf die Platzierung haben gefährliche Chemiestoffe in der Produktion, Entsorgung und Recycling. Interne Arbeitsschritte haben dagegen keinen Einfluss auf das Ranking.