Tablet PC Test

Test der neuesten Tablet PCs

Dell

Wie fast alle großen Hersteller, vertraut auch Dell bei seinen Tablets auf das Betriebssystem von Google. Android ist quelloffen, funktioniert zuverlässig und hat mit Google ein Unternehmen als „Vater“, welches durch regelmäßige Updates und neue Features einen guten Ruf hat.

Dell verkauft erst seit 2010 Tablets (erstes Tablet hört auf den Namen „Streak“ und hatte einen 5 Zoll Bildschirm) und baut seinen Marktanteile zwischenzeitlich immer weiter aus. Dell setzt bei seinen Tablets klar auf Markenhardware, hohe Zuverlässigkeit und glänzt wie bei all seinen Premiumprodukten durch hervorragenden Service und Support.

Hatte Dell noch vor wenigen Jahren Geschäftskunden und Privatkunden im gehobenen Segment als Zielgruppe definiert, spricht das Unternehmen über seine Homepage nun vermehrt Privatkunden an.