Tablet PC Test

Test der neuesten Tablet PCs

Apple

Tablets von Apple – gebaut um Millionen von Menschen zu inspirieren und zu verändern. Das könnte das Motto von Apple sein. Tatsächlich ist es nämlich so, dass das iPad eine Revolution ausgelöst hat, welche es bis dato in diesem Markt noch nicht gegeben hat.

Bevor Apple das iPad herausbrachte, gab es zwar schon andere Hersteller, welche sich an Tablets versuchten, doch erst das iPad machte die Sparte der Tablet PCs salonfähig. Seit der Vorstellung der 1. Generation vom Apple-Mythos Steve Jobs in New York 2010 hat es Apple zu zwei weiteren Meisterwerken gebracht: dem iPad 2 und dem iPad 3, welche jeweils den Markt revoluzionierten. Inzwischen hat Apple einenMarktanteil von knapp 50 Prozent im Tabletsegment und ist damit klarer Marktführer.

Die Endmontage der einzelnen Hardwarekomponenten übernimmt die taiwanesische Firma Foxconn, die einer strikten Qualitätskontrollen durch Apple unterliegt, so dass nur einwandfreie Produkte auf den Markt gelangen. Wie viel Apple an einem Tablet verdient weiß man nicht genau. Was allerdings bekannt ist, sind die ungefähren Herstellungskosten und die jeweiligen Verkaufszahlen (insgesamt auf Tablets bezogen – nicht auf die einzelnen Modelle). Diese Zahlen bescheinigen dem Marktführer nicht überraschend eine hohe Gewinnspanne.

Apple fährt ganz klar eine gehobene Preispolitik- aber sie verkaufen auch nicht nur ein Tablet – sondern auch ein Stück Vision, eine Gemeinschaft und ein neues Lebensgefühl dazu. Hier ist es wie beim betriebssystemgleichen kleinen Bruder, dem iPhone- “… wenn du kein iPad hast, hast du eben kein iPad.”